← Zurück zur Übersicht
Pressemitteilung | 26. August 2019
HQ Asset Management legt neuen Aktienfonds auf
  • Neues Investmentkonzept ermöglicht Anlegern eine Partizipation an der Wachstumsdynamik der Schwellenländer bei gleichzeitiger Reduzierung von Risiken
  • Investments erfolgen über ein globales Aktienportfolio, welches die Wirtschaftsleistung der Emerging Markets repräsentiert
  • Über unterschiedliche Tranchen können institutionelle Investoren und Privatanleger in den „HQAM Global Equities DM4EM“ investieren

Gründe für einen Aufbau von Investments in den Emerging Markets gibt es viele. Schließlich tragen die Schwellenländer mittlerweile den Löwenanteil zum Wachstum des globalen Bruttoinlandsprodukts bei. Zudem liegt dort der Schwerpunkt des Bevölkerungsanstiegs: In den Schwellenländern wird langfristig substanzielles Wirtschaftswachstum zu finden sein.

Allerdings bilden die Aktienindizes der Schwellenländer die unterliegenden Volkswirtschaften oft nur unzureichend ab. Die Schwellenländerindizes werden vielfach von Konzernen dominiert, die einen Großteil ihres Geschäfts in Industrieländern tätigen. Es gilt die Faustregel: Je stärker sich ein Land im Entwicklungsprozess befindet, desto schlechter repräsentiert sein Aktienmarkt die wirtschaftliche Aktivität des Landes. Darüber hinaus sind Investments in Schwellenländern oft mit marktspezifischen, regulatorischen und strukturellen Risiken verbunden, wie etwa eine geringe Liquidität, hohe Währungsrisiken oder eine geringe Transparenz.

Mit einem neuen Fondskonzept ermöglicht HQ Asset Management (HQAM) institutionellen Investoren und Privatanlegern eine Partizipation an den positiven Wachstumsperspektiven der Schwellenländer bei einer gleichzeitigen Reduzierung von Risiken. Der „HQAM Global Equities DM4EM“ investiert über ein globales Aktienportfolio in die Unternehmen entwickelter Märkte, welche die Wirtschaftsleistung und Wachstumsdynamik der Emerging Markets optimal repräsentieren und von diesen profitieren. Auf diese Weise vermeidet HQAM die Nachteile und Risiken eines direkten Emerging Markets-Engagements und profitiert trotzdem langfristig von dem positiven Potenzial der Schwellenländer.

Der Investmentprozess des „HQAM Global Equities DM4EM“ basiert auf einem Hybridansatz: Die Sektor-Länder-Allokation ergibt sich aus der quantitativen Analyse der Handelsströme zwischen Industrie- und Schwellenländern und ist die Basis für die passgenaue Partizipation an der wirtschaftlichen Entwicklung. Die Selektion der Einzeltitel innerhalb der Sektor-Länder-Körbe erfolgt dabei anhand des HQAM-Aktienmodells, welches anhand der Analyse mehrerer hundert Kennzahlen die relativ attraktivsten Aktien auswählt.

Über HQ Asset Management
HQAM gehört zu den Finanzdienstleistern der Familie Harald Quandt und bietet einen klaren Fokus auf quantitatives Asset Management für institutionelle und semi-institutionelle Anleger. Zu unseren Kunden zählen Kreditinstitute, Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerke, Corporates, Family Offices und Stiftungen. Maßgeschneiderte Portfolios stehen bei den Lösungsansätzen stets im Vordergrund.

Wichtige Fondsdaten auf einen Blick

Fondsname HQAM Global Equities DM4EM (Institutionelle Tranche / Retailtranche)
Verwaltungsgesellschaft Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH, Köln
Portfoliomgtgesellschaft HQ Asset Management GmbH, Bad Homburg
Depotbank Kreissparkasse Köln, Köln
Fondswährung Euro
Gewinnverwaltung Ausschüttend
Geschäftsjahresende 31.03.
ISIN DE000A2PEMD3 / DE000A2PEME1
Anteilerstausgabetag 15.04.2019
Mindestanlagesumme 1 Mio. Euro / keine
Ausgabeaufschlag (%) 0,00 % (max. 3,00 %)
Verwaltungsvergütung p.a. 0,850% / 1,40 %
Gesamtkostenquote (TER) 1,00% / 1,68 %
zzgl. Erfolgsbezogene Vergütung N.A.
Anlegerprofil Wachstumsorientiert

Chancen und Risiken - Rechtliche Informationen
Die Vermögensanlage an den Kapitalmärkten ist mit Risiken verbunden und kann zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen. Wir erbringen keine Anlage-, Rechts- und/oder Steuerberatung. Alle Inhalte auf unserer Webseite dienen lediglich der Information. Prognosen haben keine verlässliche Aussagekraft für künftige Wertentwicklungen. Ausführliche Hinweise zu Chancen und Risiken sowie weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt einschließlich Verwaltungsreglement und den wesentlichen Anlegerinformationen (KIID). Diese sind bei der Monega Kapitalanlagegesellschaft, Postfach 10 26 54, 50466 Köln oder über info@monega.de kostenlos in deutscher Sprache erhältlich.

ca. 4350 Zeichen

Pressemitteilung herunterladen:
Link zum PDF

KONTAKT

HQ Asset Management GmbH
Jochen Mörsch
Leiter Interne & Externe Kommunikation
Telefon: (0211) 311979-25
E-Mail: jochen.moersch@hqfinanz.de

© 2019 Copyright HQ Asset Management GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ansprechpartner